Abnehmen – aber richtig

Die Anzahl der Abnehmempfehlungen und Diätprogramme im Internet scheint nahezu unendlich zu sein. Jeder scheint die perfekte Methode gefunden zu haben und man muss sich nur noch die passende heraus picken. So einfach ist es jedoch nicht. Denn es gibt einige Unterschiede in den Möglichkeiten zum Abnehmen. Doch beschäftigen wir uns erstmal mit den Grundsätzen zum Abnehmen, bevor wir uns die verschiedenen Methoden genauer angucken.

Wie der Körper Gewicht verliert

Grundsätzlich verliert der Körper an Gewicht, wenn ein Kaloriendefizit entsteht. Also wenn der Körper mehr Energie verbraucht als ihm zugeführt wird. Denn der Körper verarbeitet zuerst die Energie aus der Nahrung. Wenn er zu wenig Energie über die Nahrung bekommt, greift er auf seine Reserven zurück, das sind oftmals unsere Fettpolster am Körper. Umgekehrt bedeutet das also, dass wir zunehmen, also unsere Fettpolster erweitern, wenn wir mehr Energie aufnehmen als wir verbrauchen. In der Theorie haben wir also zwei Möglichkeiten um abzunehmen. Entweder müssen wir also „einfach nur“ weniger essen als wir verbrauchen, oder wir müssen unseren Energiebedarf erhöhen. Um den Energiebedarf zu erhöhen ist Sport an dieser Stelle sinnvoll. Grundsätzlich bietet sich eine Kombination aus beiden an, jedoch ist das für viele Menschen nicht möglich oder nur schwer umsetzbar.

Abnehmen - aber richtig
Wie man am besten Gewicht verliert

Abnehmen durch Sport

Für viele Menschen sind Diäten schwer umsetzbar, da man häufig den Empfehlungen der Abnehm-Gurus nur schwer nachkommen kann. Denn man hat schließlich seinen Alltag, in dem man viele Dinge zu erledigen hat und auch noch einen Job. Da sind Diäten oftmals schwer einsetzbar und es empfiehlt sich ein Sportprogramm das an die persönlichen Bedürfnisse angepasst ist. Grundsätzlich müssen Sie also mehr Energie verbrauchen als Sie zu sich nehmen. Das ist durchaus mit einem gezielten Sportprogramm zu erreichen. Für ein gezieltes Sportprogramm benötigt man jedoch einen Personal Trainer, der einem das Sportprogramm erstellt. Für Personaltrainer zahlt man meisten zwischen 80€ und 100€ die Stunde, da diese viel Vor- und Nachbereitungszeit und Fahrtwege haben. Jedoch gibt es auch die Möglichkeit auf bestehende Sportprogramme zurückzugreifen. Eines der bekanntesten und wohl effektivsten Abnehmprogramme ist das Fatburner Programm von Anna. Wir haben von vielen Nutzern dieses Programmes sehr positive Rückmeldungen erhalten, da man bereits nach wenigen Wochen die ersten Erfolge bemerkt. Das Interessante dabei ist, dass auch Tipps zu den Essgewohnheiten gegeben werden, die gut umgesetzt werden können. Für Personen die lieber ausschließlich mit einem Sportprogramm abnehmen möchten, ist das Body Transformer Workout empfehlenswert.

Abnehmen durch Ernährung

Eine Alternative zu Sportprogrammen ist jedoch eine Ernährungsumstellung. Gerade für Menschen die sich nur schwer zum regelmäßigen Sportprogramm aufraffen können, oder Personen die ergänzend zum Sportprogramm ihre Ernährung umstellen möchten, sind Ernährungspläne wichtig. Da man nicht einfach nur weniger Essen sollte, sondern einige wichtige Grundlagen zu beachten sind, empfiehlt es sich auf professionell erstellte Programme zurückzugreifen. Hier hat man ebenfalls die Option einen Ernährungsberater zu engagieren, die jedoch wie auch Personal Trainier nicht ganz günstig sind. Doch auch hierfür schafft das Internet eine Möglichkeit, um günstig an Ernährungsprogramme zu kommen. Besonders beliebt ist das umfangreiche Online Coaching von dem Abnehmexperten Thorsten Beyer, der nicht nur das Wissen zur richtigen Ernährung liefert, sondern sich auch mit dem richtigen Bewusstsein zum Abnehmen befasst. Wem das Online Coaching jedoch zu teuer ist, dem ist das Abnehmen ohne Hunger Konzept ans Herz gelegt.

Abnehmen ohne Hunger

Abnehmen mit Nahrungsergänzungsmitteln

Wem jedoch weder Sportprogramme noch Ernährungspläne zusagen, der kann auf Nahrungsergänzungsmittel zurückgreifen. Natürlich können diese auch ergänzend zu einem Sport- und / oder Ernährungsplan eingenommen werden. Hierbei empfehlen wir jedoch nur auf seriöse, rein natürliche Produkte zurückzugreifen. Sollten bei Ihnen gesundheitliche Probleme bekannt sein, sprechen Sie jegliche Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln mit Ihrem Arzt ab, auch wenn diese rein natürlich sind!

Ein recht gut funktionierendes Produkt ist AcaiBerry 900, welches ein 100% natürliches Produkt ist, da es aus Acai-Beeren hergestellt wird. Dieses kann auch ohne ein Sportprogramm oder eine Diät zu sehr guten Erfolgen beim Abnehmen führen.


Ein ebenfalls rein natürliches Produkt zum Abnehmen ist xXs36, in diesem Produkt wurden verschiedene hochwirksame Pflanzen zu einem Abnehmprodukt verarbeitet, das auch ohne Sportprogramme und Ernährungspläne funktioniert.

Ein weiteres sehr gut funktionierendes Produkt ist RedX Vital, ebenfalls rein natürlich. Denn auch in diesem Produkt sind Ausszüge der Acai-Beere aber auch der Goji-Beere, sowie vielen weiteren Pflanzen die beim Abnehmen helfen sollen, enthalten.

Was ist das richtige für mich?

Das ist natürlich schwer zu sagen, da jeder Mensch einen anderen Alltag hat und anders aufgebaut ist. Wer möglichst schnell möglichst viel Gewicht verlieren möchte, sollte natürlich auf eine Kombination der beschriebenen Möglichkeiten zurückgreifen, jedoch ist das selbstverständlich nicht für jeden Menschen umsetzbar. Überlegen Sie für sich selbst, was für Sie am besten klingt, und welche der Möglichkeiten Sie am ehesten durchhalten werden. Denn für alle beschriebenen Methoden müssen Sie durchhalten. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim abnehmen, und berichten Sie uns über die Kommentarfunktion, für welche Methode Sie sich entschieden haben und wie gut es funktioniert hat.