Erfahrungen mit BodyFokus Clean Body Restart

Sie suchen ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel, das im besten Fall auch noch vegan ist? Clean Body Restart ist das wohl beliebteste Produkt der Marke BodyFokus. Was in BodyFokus Clean Body Restart überhaupt enthalten ist und welche Erfahrungen Nutzer damit bereits gemacht haben, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel.

Clean Body Restart: Diese Inhaltsstoffe sind enthalten

Eines vorweg: BodyFokus Clean Body Restart (Hier vorübergehend mit 25 % Rabatt erhältlich*) ist vollgepackt mit 15 verschiedenen Inhaltsstoffen, die alle natürlichen Ursprungs sind. Da der Hersteller BodyFokus auf rein pflanzliche Wirkstoffe setzt, ist das Produkt zu 100 % vegan. Außerdem ist es gluten- und laktosefrei. Wer demnach unter entsprechenden Unverträglichkeiten leidet, kann Clean Body Restart guten Gewissens einnehmen.

Zu den wichtigsten Bestandteilen von Clean Body Restart gehören folgende Inhaltsstoffe:

  • Mariendistel-Samenextrakt
  • Artischocken-Blattextrakt
  • Brennessel-Blattextrakt

Mariendistel

In der Naturheilkunde erfreut sich die Mariendistel schon seit langer Zeit großer Beliebtheit. Wussten Sie, dass die Engländer im Mittelalter häufig ein Amulett aus Mariendistelkraut trugen, da diesem nachgesagt wurde, es würde vor Schlangen schützen? Dieser Aberglaube ging darauf zurück, dass Diosurides, der wohl bekannteste altgriechische Mediziner und Pionier der Pharmakologie, die Pflanze bereits in der Antike als Heilmittel für Schlangenbisse eingesetzt hat und auf die entgiftende Wirkung schwor.

Auch in Rom galt die Distel als sehr gesund: Plinius der Ältere, welcher ein römischer Gelehrter in der Naturkunde war, verwendete die Mariendistel bei Verdauungsstörungen und empfahl sie bei einem Gallenstau.

Der Wirkstoff, der die Mariendistel zu einem so beliebten Gewächs und Bestandteil vieler natürlicher Arzneien macht, nennt sich Silymarin. Dieser soll die Regeneration der Leber fördern und ihre Entgiftung unterstützten. Darüber hinaus wird Silymarin nachgesagt, die Hülle der Leberzellen zu stärken. Die Folge: Es können weniger Schadstoffe eindringen, was das Organ gesund erhält.

Laut einer Studie soll die Mariendistel außerdem die Funktionalität gealterter Gefäße wiederherstellen. Dass Blutgefäße altern, ist kein Geheimnis. Oft wird dies auch als der Grund für Herz-Kreislauferkrankungen genannt. Die Mariendistel steckt somit voller positiver Überraschungen für den menschlichen Körper.

Werbung: BodyFokus Clean Body Restart*

Artischocke

Man vermutet, dass die Artischocke ihren Ursprung in Ägypten hat. Während die Ägypter sowie die Römer die Pflanze als Heilmittel verwendeten, ist sie heute meist nur noch als Speisepflanze bekannt. Die Artischocke enthält Flavonoide – pflanzliche Wirkstoffe, welche die Menschen der Antike gegen Verdauungsstörungen und zur Anregung der Magensaftproduktion verwendeten.

Insbesondere ihr Wirkstoff Cynarin macht die Artischocke so wertvoll für die Medizin. Dieser Bitterstoff hat den Ruf, die Leber- und Gallenfunktion zu stimulieren. Daher wird die Artischocke auch gerne bei Völlegefühl empfohlen.

Ein weiterer positiver Effekt, der dem pflanzlichen Wirkstoff nachgesagt wird, ist die Hemmung der Cholesterinbiosynthese. Dadurch soll der Lipidspiegel im Blut gesenkt und die Leber geschützt werden. Viele nehmen daher an, dass die Artischocke das Cholesterin senken kann.

Brennnessel

Wer an die Brennnessel denkt, hat vermutlich zunächst das Brennen im Sinn, das sie auf der Haut verursacht, wenn man sie berührt. Sie wird nicht ohne Grund als lästiges Unkraut verachtet. Allerdings hat bereits Heinrich Hoffmann, ein deutscher Psychiater und Lyriker des 19. Jahrhunderts, die Brennnessel als Heilkraut gepriesen. Er sprach über die Vitamin- und Mineralstoffe, welche sich die Menschen seiner Zeit zunutze gemacht haben. Sie verwendeten die Brennnessel vorwiegend bei Harnwegsinfektionen und Stoffwechselstörungen.

Den Blättern des Unkrauts wird eine harntreibende und entzündungshemmende Wirkung nachgesagt. Zudem sollen sie schmerzstillend wirken. In der Brennnessel sind Magnesium, Kalium, Kalzium, Eisen und Silicium enthalten. Außerdem ist sie voll von Vitamin A und C. In den Samen der Pflanze befinden sich Linolsäure und mehrfach ungesättigte Fettsäuren sowie Vitamin E. In einer gesunden Ernährung findet man Brennnessel immer wieder in Smoothies und Salaten.

Übrigens wird das Unkraut nicht nur bei Blasenproblemen oder Prostatabeschwerden eingesetzt. Auch bei Arthritis und Arthrose finden die Wirkstoffe immer wieder Anwendung. Ebenfalls wird Brennnessel gerne bei entzündlichen Darmerkrankungen empfohlen.

Weitere Inhaltsstoffe

Wie bereits erwähnt, sind in BodyFokus Clean Body Restart* 15 Inhaltsstoffe enthalten. Neben den Extrakten aus der Mariendistel, der Artischocke und der Brennnessel enthält die Formel folgende Stoffe:

  • Curcuma-Extrakt: Die „Königin der Gewürze“ Curcuma wird aufgrund ihres Hauptwirkstoffs Curcumin in der Traditionellen Chinesischen sowie in der indischen Medizin für Magen- und Darmbeschwerden sowie Entzündungen verwendet.
  • Klettenwurzelpulver: In der asiatischen Küche darf die Klettenwurzel nicht fehlen. Schon die alten Japaner haben sie zur Anregung von Leber und Galle eingesetzt. Sie soll harntreibend und blutreinigend wirken.
  • Chlorellapulver: Die Mikroalge wird seit den 1950er-Jahren in Südostasien und Amerika hergestellt, welche sie zur Reinigung des Blutes und zur Neubildung von roten Blutkörperchen einsetzen.
  • Zitronengras: Man vermutet, dass Zitronengras seinen Ursprung in Sri Lanka oder Indien hat. Dort wird es jedenfalls als beruhigende Heilpflanze verwendet. Ihm werden ebenfalls entzündungshemmende und antibakterielle Effekte nachgesagt.
  • Mateblättertee: Der Indianerstamm der Guarani, welcher unter anderem in den Gegenden Argentiniens und Paraguay ansässig war, hat den Mate-Strauch entdeckt und die Blätter als harntreibendes und Herz-Kreislauf-unterstützendes Mittel verwendet.
  • Spirulinapulver: Kaum zu glauben, dass das sogenannte Superfood schon mehrere Millionen Jahre auf dem Buckel hat! In Mittelamerika und Afrika wurde Spirulina dafür verwendet, um das Herz leistungsfähiger zu machen. Zudem gehen viele davon aus, dass Spirulina Alterungsprozesse verlangsamen und das Immunsystem stärken kann.

Darüber hinaus sind noch die Vitamine B6 und B12 enthalten sowie Folsäure, Selen, Alpha-Liponsäure und N-Acetyl-L-Cystein. Jeder der Inhaltsstoffe hat einen äußerst guten Ruf und ist bereits seit Jahrzehnten, wenn nicht seit Jahrhunderten in Gebrauch. Daher sind sie auch in der Summe eine harmonische Mischung. An dieser Stelle muss ebenso erwähnt werden, dass die Inhaltsstoffe gut verträglich sind und die Rezeptur keine allergieauslösenden Stoffe enthält.

Alle Inhaltstoffe von BodyFokus Clean Body Restart

BodyFokus Clean Body Restart: Welche Erfahrungen gibt es?

Damit wir eine möglichst genaue Aussage darüber treffen können, wie sich Clean Body Restart von BodyFokus auswirkt, möchten wir nicht nur unsere eigenen Erfahrungen wiedergeben, sondern auch andere Nutzer zu Wort kommen lassen. Dafür haben wir im Internet Recherche betrieben und sind somit auf wertvolle Rezensionen gestoßen. Uns ist wichtig, dass verschiedene Bewertungsportale und Webseiten zurate gezogen werden, damit Sie sich ein umfassendes Bild machen können.

Was dabei aufgefallen ist: Die Gesamtbewertung von BodyFokus Clean Body Restart (hier exklusiv 25 % Rabatt sichern*) ist bis auf ein paar wenige Ausnahmen sehr positiv. Dabei wird nicht nur das Produkt an sich bewertet, sondern auch alles „Drumherum“: der Versand, die Verpackung sowie die Retoure. Außerdem bietet BodyFokus eine Geld-zurück-Garantie an, bei der der Hersteller wirklich zu seinem Wort steht.

BodyFokus Clean Body Restart
Werbung: BodyFokus Clean Body Restart*

Natürlich gibt es immer zwei Seiten der Medaille, daher sind im Netz auch negative Rezensionen zu Clean Body Restart zu finden. Der häufigste Grund, aus dem das Produkt schlecht bewertet wird, ist der Preis. Andere sind wiederum mit dem Produkt an sich unzufrieden.

Zusammengefasst lässt sich daher sagen, dass das Echo durchweg positiv ist und nur von einer verschwindend geringen Menge an negativen Rezensionen gestört wird. Da es negative Kommentare allerdings bei nahezu jedem Produkt vorkommen, gibt es keinen Grund, beunruhigt zu sein. Die meisten negativen Rezensionen beziehen sich immerhin auf den Preis. Unser Tipp an dieser Stelle: Wer 6 Packungen auf einmal bestellt, bekommt ganze 25 % Rabatt auf den Gesamtpreis.

Testbericht & Fazit

Der Test hat ergeben, dass die Inhaltsstoffe von BodyFokus Clean Body Restart* auf ganzer Linie überzeugen. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass sie alle pflanzlichen Ursprungs sind und keine allergieauslösenden Eigenschaften aufweisen.

Auch die Rezensionen zu Clean Body Restart von BodyFokus sind mehr als zufriedenstellend: Von der Verpackung über den Versand bis hin zum Produkt selbst läuft für den Großteil der Nutzer alles zu vollster Zufriedenheit ab. Dabei muss man auch erwähnen, dass es sich bei dem Hersteller BodyFokus um eine namhafte und seriöse Marke handelt, die für tolle Produkte bekannt ist. Einzig negativ wird von manchen der Preis erwähnt, wobei man dies geschickt umgehen kann, indem man einfach die Rabattaktion von BodyFokus nutzt.

Haben Sie BodyFokus Clean Body Restart bereits getestet? Wie sind ihre Erfahrungen damit? Wir freuen uns über jeden, der etwas zu Clean Body Restart von BodyFokus zu sagen hat. Nutzen Sie hierfür einfach die Kommentarfunktion unter diesem Artikel. Mit Ihren Erfahrungen helfen sie anderen Personen, die noch vor einer Entscheidung stehen.

Wo kann man Clean Body Restart kaufen?

Es gibt viele Anlaufstellen im Internet, bei denen man Clean Body Restart von BodyFokus kaufen kann. Der Shop von BodyFokus gibt 25 % Rabatt* auf eine Bestellung von 6 Packungen. Zudem ist hier der Versand kostenfrei und Sie erhalten die bereits erwähnte Geld-zurück-Garantie. Dank des Versands per DHL kommt die Lieferung zügig bei Ihnen zu Hause an. Alternativ gibt es Clean Body Restart auch bei Amazon zu kaufen, wo es allerdings keinen Rabatt gibt.

Gibt es Clean Body Restart auch auf Ebay oder Amazon zu kaufen?

BodyFokus verkauft sein Produkt auch auf Ebay und Amazon. Der Preis ist bei Ebay und Amazon aber deutlich höher als wenn man das Produkt direkt über die Hersteller Webseite kauft.

Häufig gestellte Fragen

Welche Nebenwirkungen sind bei Clean Restart zu beobachten?

In der Anfangszeit kann es zu Durchfällen kommen, dies hängt mit Prozessen der Stoffwechsel zusammen. Nach wenigen Tagen sollte dieser wieder verschwunden sein, wenn ein Durchfall als Nebenwirkungen auftritt. Wenn dieser bestehen bleibt, kontaktieren Sie bitte den Kundenservice, der kostenfrei erreicht wird.
Weitere Nebenwirkungen sind bisher unbekannt.

Gibt es Kritik zu BodyFokus Clean Body Restart?

Der erhoffte Erfolg ist nicht bei allen Anwendern innerhalb von 4 Wochen nicht eingetreten, und es gibt dementsprechend Kritik von unzufriedenen Kunden. Jedoch ist die Zahl der unzufriedenen Kunden gegenüber den zufriedenen Kunden sehr gering . Eine Mehrheit der Kunden ist mit dem Produkt sehr zufrieden.
Der Kundendienst des Herstellers kann auf jedes Problem eingehen und ist immer zu erreichen, wenn Beschwerden oder Kritik vorliegen. Der Hersteller bietet nicht umsonst eine 365 Geld-Zurück-Garantie.

Können Veganer und Vegetarier Clean Body Restart verwendet werden?

In dem Produkt gibt es keine tierischen Zusätze, dementsprechend ist das Produkt vegan!

Ist Clean Body Restart ein Naturprodukt?

Das Produkt gewährt laut Hersteller eine hohe Verträglichkeit, da es nur natürliche Inhaltsstoffe enthält. Auf chemische Zusätze und Substanzen wird vollständig verzichtet. Man kann es also durchaus als Naturprodukt bezeichnen.

Wie sollte das Produkt eingenommen werden?

Morgens und abends empfiehlt der Hersteller eine eine Kapsel zu sich zu nehmen. Die Dose mit 60-Kapseln reicht genau 30 Tage, wenn man dieser Verzehrempfehlung des Herstellers folgt. Da der Organismus eines jeden Menschen teilweise unterschiedlich funktioniert, sind positive Veränderungen bei einigen früher und bei anderen später bemerkbar, deshalb empfiehlt BodyFokus die Anwendung langfristig und regelmäßig. Beachten Sie außerdem die Einnahmeempfehlungen des Herstellers:

Anwendungshinweis von BodyFokus für Clean Body Restart

Dürfen Kinder, schwangere und stillende Frauen Clean Body Restart einnehmen?

Der Hersteller empfiehlt keine Einnahme für Kinder sowie Frauen in der Schwangerschaft oder Stillzeit. Bitte halten Sie dazu Rücksprache mit Ihrem Arzt.

Welche Lebensmittel sollte man während der Einnahme vermeiden?

Vermeiden Sie so gut wie möglich Lebensmittel, die übersäuernd wirken oder Entzündungsreaktionen hervorrufen können. Dabei handelt es sich besonders um die folgenden Lebensmittelgruppen: Milchprodukte, Fleisch, Produkte aus weißem Mehl, Produkte aus raffiniertem Zucker, Kaffee, Schwarztee, Grüntee, Alkohol und Nikotin.

5 Gedanken zu „Erfahrungen mit BodyFokus Clean Body Restart

  • 21. Februar 2022 um 09:26
    Permalink

    Ich nehme jetzt schon länger die Kapseln von bodyfokus und fühle mich deutlich fitter. Ich habe auch schon Gewicht verloren, ich glaube mein Stoffwechsel wurde dadurch angeregt.. Kann das produkt allen empfehlen die ihr Wohlbefinden verbessern möchten

    Antwort
  • 8. März 2022 um 11:09
    Permalink

    Seit ich Clean Body von bodyfokus einnehme fühle ich mich richtig energiegeladen, bin weniger müde und abgeschlagen. zumindest fühl es sich für mich so an! Da ich sonst nichts verändert habe kann ich auch andere ursachen ausschließen..

    Antwort
  • 28. März 2022 um 16:32
    Permalink

    Ich habe schon länger probleme mit meinen leberwerten und bis deswegen in regelmäßigen Abständen beim Arzt um diese untersuchen zu lassen. Tatsächlich haben sich meine Leberwerte verbessert! Ich werde Clean body restart auch weiterhin einnnehmen und habe die Kapseln auch schon im Bekanntenkreis empfohlen.

    Antwort
  • 18. Mai 2022 um 14:22
    Permalink

    Hat alles super geklappt! habe das produkt nach 2 Tagen erhalten und direkt genommen. jeden morgen direkt zum frühstück. ich habe jetzt schon das gefühl, dass es mir damit besser geht! ich bin mal gespannt wie es in einigen wochen ist 🙂

    Antwort
  • 25. Mai 2022 um 08:50
    Permalink

    Ich nehem Clean Body Restart jetzt schon seit Jahren immer wieder als Kur für 3 monate ein. Ich bin einfach nur begeistert und finde es toll, wie ich richtig die Entigftung meines Körpers spüre. Dazu mache ich in der Zeit viel Achtsamkeitsmeditation und ernähre mich ausgewogener. Diese Kombination ist das erholsamste was ich kenne!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.